Skip to content

Philosophie

Musikresonanz-Akademie

Die Musikresonanz-Akademie hat ihren Sitz in Bad Zwesten (Hessen). Veranstaltungen werden vorwiegend in der KlangGalerie, Wildunger Str. 7, 34596 Bad Zwesten durchgeführt. Wir vermitteln praxisorientiertes und fundiertes Wissen über den Einsatz von Musik für aktive und regenerative Prozesse. Unser Schwerpunkt liegt dabei in der beruflichen Fort- und Weiterbildung. Diese erfolgt über die Teilnahme an verschiedenen Workshops, die vornehmlich im Rahmen der Musikresonanz/Musiktherapie angeboten werden. Die Musikresonanz-Akademie steht für langjährige Erfahrung des Inhabers im Bereich der Musikresonanz und Gesundheit sowie für Qualität. Wir versprechen und ermöglichen unseren Teilnehmer/-innen einen Mehrwert. Deshalb stellen wir hohe Ansprüche an unsere Lehrkräfte, unsere Lehrinhalte sowie die entsprechende Workshopatmosphäre.

Unsere Zielgruppen

Wir verstehen uns als Schnittstelle von Musikpädagogik und Musiktherapie. Unsere Zielgruppen sind daher beispielsweise Pädagog/-innen, Coaches, Therapeut/-innen, Mitarbeiter/-innen von Klangmassagepraxen, Pflegekräfte und Alltagsbegleiter/-innen, Wellnessanbieter/-innen, Teamtrainer, Gruppenleiter/-innen sowie Privatpersonen. Branchen, die wir insbesondere berücksichtigen sind: Das Gesundheitswesen (Kliniken und Praxen), Sozialwesen (Pflege- und Seniorenheime), betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Erziehung und Unterricht (Kindergärten, Kitas und Schulen) sowie private Haushalte (Gesundheits-Prävention und Häusliche Pflege).

Inhaltsvermittlung

Sie sollen aus unseren Bildungsangeboten so viel wie möglich für Ihren Arbeitsalltag mitnehmen. Neben theoretischer Wissensvermittlung sind daher praktische Übungen mit Feedbackrunden und der Austausch untereinander wichtige Bestandteile unserer Workshops. Wir legen Wert auf eine Mindestteilnehmerzahl, damit Sie die Inhalte aus verschiedenen Blickwinkeln und mit unterschiedlichen Erfahrungswerten betrachten können. Des Weiteren legen wir Wert auf eine maximale Gruppengröße, um Ihre aktive Mitarbeit zu ermöglichen. 

Unsere Ethik

Wir achten und respektieren die individuelle Persönlichkeit und Würde der Menschen, ob Teilnehmende, Beschäftigte oder Partner/-innen. Wir fördern und praktizieren bei uns Toleranz, Demokratieverständnis und zivilgesellschaftliches Engagement. Verfassungsfeindliche, religiöse, frauen- und fremdenfeindliche oder sexistische Äußerungen oder Handlungen werden nicht toleriert. 

Mit Musik geht alles besser

Egal ob im beruflichen oder privaten Umfeld, Musik hilft und hebt die Stimmung, fördert den Teamgeist und steigert das Selbstbewusstsein. In der Musikresonanz-Akademie vermitteln wir, wie einfach es ist selbst zu Musizieren, auch ohne Notenkenntnisse. Dies gilt nicht nur für sich selbst, man kann auch in kürzester Zeit lernen, Gruppen musikalisch anzuleiten. Besonders im rezeptiven Bereich, bei dem Einzelpersonen oder Gruppen musikalisch in eine regenerative Entspannung geleitet werden. 

Altenpflege

Menschen, die in einer stationären Pflegesituation leben und in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt sind, können Musik und Klänge nicht vollumfänglich zur selbstbestimmten Gestaltung des Alltags einsetzen oder kontrollieren. Das Thema verlangt nach besonderer Aufmerksamkeit. Daher ist die Musikresonanz-Akademie Partner des Vereins „Wir sind Altenpflege e.V.“ sowie der Firma Allton, die in eigener Manufaktur unter anderem für den Pflegebereich Klangmöbel und Instrumente herstellt.

Bevor Sie sich für die Teilnahme an einem unserer Workshops entscheiden stehen wir jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung. So können Sie entscheiden, ob unser Angebot das passende für Ihre persönliche berufliche oder private Weiterentwicklung ist. Der persönliche Austausch mit unseren Teilnehmer/-innen ist uns wichtig, ebenso wie mit Expert/-innen aus unserem Netzwerk, mit denen wir unsere Angebote regelmäßig reflektieren.