Zum Inhalt springen
Monochord-Workshop

Klangmassagen geben und nehmen

Dieser dreistündige Workshop mit Annette Schelberger ist die Kombination einer entspannenden Auszeit und dem Üben/Erforschen einer Klangmassage mit dem Monochord. Hier wird Klangentspannung erlernt und erlebt. Ein Angebot für alle, die sich für die Wirkweise und Einsatzmöglichkeiten einer Klangmassage mit feinen Saitenklängen interessieren oder selbst ein Monochord besitzen, und damit für ihre Arbeit weiterkommen möchten.
TÖNE BIS TIEF IN DEN KÖRPER FÜHLEN, LOSLASSEN
Verschiedenen Monochord-Instrumente und Spielweisen werden vermittelt. Die Anwendung erfolgt in Kleingruppen und im Einzelsetting. Nach einer Klangentspannung in der Gruppe gibt es auch Raum für den Erfahrungsaustausch über das „Geben und Nehmen“ einer Klangmassage.

Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken und nach Möglichkeit eine eigene Decke mitbringen. Instrumente werden gestellt und sind kostenfrei, ebenso wie der schmackhafte Tee in der gemütlichen Abschlussrunde.

Workshop-Leiterin

Annette Schelberger ist staatlich anerkannten Erzieherin. Weiterbildungen folgten in den Bereichen Motopädagogik und Klangtherapie. Zunächst sammelte sie viele Jahre Erfahrungen bei der integrativen Erziehungsarbeit in Kindergärten, Kindertagesstätten sowie im Bereich des betreuten Wohnens für die Lebenshilfe. 2014 begann Annette Schelberger damit, sich intensiv mit dem Einsatz und der Wirkung von Klanginstrumenten zu beschäftigen und absolvierte eine Weiterbildung zur Klangtherapeutin. Heute liegt ihr Schwerpunkt in der Arbeit mit Monochorden und der Klangwiege.

Datum

24.02.2024
Abgelaufen!

Zeit

Samstag, 14:00 bis 17:00
14:00 - 17:00

Kosten

49 Euro

Veranstaltungsort

KlangGalerie
Bad Zwesten

Veranstalter

Musikresonanz - Akademie C.Harbeke
Telefon
0151-19308658
Email
mail@musikresonanz-akademie.de

Lehrkraft

QR-Code

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert