Skip to content

Musikresonanz-Workshop Hamburg

Musikresonanz ist die eigene innere Wahrnehmung von Musik und Schwingung. Diese kann akustisch (über die Ohren) und vibroakustisch (über die Haut) erfolgen. Besonders das Musikmachen mit monochordischen Saiteninstrumenten berühren und bewegen seit Jahrtausenden die Menschen.

In diesem Workshop versuchen wir, den Geheimnissen der Klänge auf den Grund gehen. Sie können hinhören und spüren, wie Musik in Ihnen schwingt. Sie können lernen, warum Obertöne entstehen und unser Gehirn Glückshormone aussendet wenn Harmonien gespielt werden. Was ist das besondere an Saiteninstrumenten?
Was sind die Unterschiede von Monochord, Klangwiege und Klangtisch? Auch andere Instrumente kommen zum Einsatz.

Was sind die Grundlagen von Musik

• Töne – Obertöne – Untertöne
• Harmonische Stimmungen
• Resonanz
• physiologische Wirkung auf Gehirn und Körper

Aus dem Inhalt

– Instrumente kennen lernen und spielen lernen
– Möglichkeiten zur Gruppenarbeit
– Meditative Klänge und Klangreisen
– Effekt der Selbstregulation
– Musik als Ressource entdecken

Instrumente werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Monochorde, Liege-Monochorde, Klangwiege

Datum

Jun. 27. 2022
Abgelaufen!

Zeit

10:00 - 18:00

Kosten

90 Euro

Veranstaltungsort

Buchhandlung WRAGE
Schlüterstraße 4, Hamburg

Veranstalter

Musikresonanz - Akademie C.Harbeke
Telefon
0151-19308658
Email
mail@musikresonanz-akademie.de

Lehrkraft

QR-Code

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert